9 Länder - 9 Gipfel Outdoor

9 Länder – 9 Gipfel

Naturbahnrodler erklimmen die höchsten Gipfel Österreichs. Hier am Gipfel der Wildspitze mit Blick in Richtung Osten

Österreich ist ein Alpenland. Deutlich mehr als zwei Drittel der gesamten Landesfläche werden vom höchsten und für uns natürlich auch schönsten Gebirge Europas bedeckt. Bezeichnenderweise wird ja bereits am Beginn der ersten Strophe der österreichischen Bundeshymne vom „Land der Berge“ gesungen. So weit, so gut. Ach ja, und die Berge in Tirol sind besonders hoch und irgendwas hat es dann noch mit dem Großglockner auf sich?! Natürlich hat unser wunderschönes Alpenland weit mehr als nur den Großglockner und die Berge Tirols zu bieten. Wusstet ihr, dass jedes österreichische Bundesland seinen Anteil an den Alpen hat? Dass wir also auch noch in Wien und im Burgenland die Ausläufer der Ostalpen vorfinden und erwandern können? Grund genug für uns also, dieses Thema aufzugreifen. Denn die Berge haben uns geprägt und fast scheint es so als wäre das Bergwandern und -steigen bei uns Österreichern genetisch verankert. Für einen „echten Naturbahnrodler“ gilt dies gleich doppelt. Denn schließlich rodelt man bekanntlich ja von oben nach unten 😉

Der österreichische Naturbahn-Rodel-Star Florian Glatzl am Klein-Glockner
Florian Glatzl beim Aufstieg zum Großglockner

Deshalb wollen wir für euch über die Sommermonate hinweg den jeweils höchsten Gipfel der 9 einzelnen österreichischen Bundesländer erwandern oder besteigen. Von den vergletscherten hohen Gipfel-Majestäten wie Großglockner und Wildspitze im Westen zu den nicht minder schönen sanften Riesen im Osten. Wir wollen euch den jeweiligen Berg im Speziellen, unsere gewählte Route sowie die Umgebung vorstellen. Wir wollen euch auf eine Reise quer durch unser atemberaubend schönes Bergland mitnehmen. Also 9 Länder – 9 Gipfel!

Rang Bundesland Berg Höhe Gebirgsgruppe

 

1. Kärnten / Tirol Großglockner 3.798 m Hohe Tauern
2. Nordtirol Wildspitze 3.768 m Ötztaler Alpen
3. Salzburg Großvenediger 3.674 m Hohe Tauern
4. Vorarlberg Piz Buin 3.312 m Silvrettagruppe
5. Steiermark / Oberösterreich Hoher Dachstein 2.995 m Dachsteingebirge
6. Oberösterreich Großer Priel 2.515 m Totes Gebirge
7. Niederösterreich Klosterwappen 2.076 m Schneeberg
8. Burgendland Geschriebenstein 884 m Günser Gebirge
9. Wien Hermannskogel 542 m Wienerwald

* Großglockner und Hoher Dachstein sind jeweils Grenzgipfel zweier Bundesländer. Für Tirol haben wir deshalb den höchsten Gipfel Nordtirols gewählt. Bei Oberösterreich wählten wir den Großen Priel als höchsten Gipfel außerhalb des Dachsteingebirges.

Am Gipfel der Petersenspitze. Im Hintergrund ist die Wildspitze und im Vordergrund ist der hintere Brochkogel zu sehen.
Am Gipfel der Petersenspitze in den Ötztaler Alpen. Im Hintergrund der höchste Gipfel Nordtirols – die Wildspitze

Das könnte ich auch interessieren:

Großvenediger Skitour – seine weltalte Majestät!

Seltenes Glück – allein am Hohen Dachstein

Rodel-Ass Michael Scheikl | Red-Bull Ring Attacke 2017

0 comments on “9 Länder – 9 Gipfel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: